Kaiser und Plain

LIEBE IN ZEITEN VON SO LALA

Musik-Comedy aus Berlin

 

Kaiser & Plain interpretieren Popsongs, Lieder bekannter Kabarettkollegen und singen Eigenkompositionen, betörend durch die Harmonie zwischen Plains außergewöhnlich voller, samtiger Stimme und Kaisers gefühlvollem Klavierspiel. Die Zweistimmigkeit des Duos ist perfekt. Plain ist eine beeindruckende Erscheinung, Kaiser der smarte Gegenpart.

 

Da sich offensichtlich alle 11 Minuten ein Single mithilfe des Internets verliebt, begibt sich Frau Plain hoffnungsfroh in den unendlichen Weiten des World Wide Web auf die Suche nach dem Mann ihrer Träume. Nachdem sie kleinere Hürden, wie zum Beispiel die Beantwortung der Frage, ob sie Akademikerin oder doch nur Single mit Niveau ist, genommen hat, könnte alles wunderbar klappen… wenn nicht Herr Kaiser seine Hände im Spiel hätte.

 

David Kaiser (Klavier und Gesang) und Virginia Plain (Gesang) sind zuhause auf den Kabarettbühnen Deutschlands, so im BKA-Theater Berlin, dem Schmidt-Theater Hamburg und dem Pantheon in Bonn.

 

 

Ein musikalischer, kabarettistischer Abend voller komischer Missverständnisse, unabsichtlicher Ehrlichkeit und falsch verstandener Smileys

 

Hier finden Sie uns

kleines Theater Rehme
Alter Rehmer Weg 72
32547 Bad Oeynhausen

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

0170-9544379

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© kleines Theater Rehme